Berliner werden sich freuen…

Lego gab heute (Stand 6. Okt. 2021) bekannt, dass sie vier neue Stores eröffnen werden. In Berlin wird ein zweiter Store eröffnet. Dieser entsteht in der Mall of Berlin. Diese befindet sich in der Nähe des Potsdamer Platz und ist zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen.

Mattel eröffnet dort ebenfalls einen Store mit einer Fläche von 4000m², in dem man neben den üblichen Marken wie Barbie und Hot Wheels auch das Konkurrenzprodukt Mega Bloks kaufen werden kann. Im neuen „Mattel-Familienzentrum“ wird es wahrscheinlich neben dem Spielbereich auch einen Store für die alternativen Klemmbausteine geben. Da Lego diese als starke Konkurrenz zu ihren eigenen Steinen sieht, erklärt dass die Entscheidung hier einen Flagship-Store zu eröffnen.

Eröffnet werden soll der LEGO-Store am 2. Dezember 2021, also genau richtig zum Weihnachtsgeschäft. Nach München ist Berlin damit die zweite Stadt mit zwei Flagship-Stores. Uns freut diese Info selbstverständlich sehr.

Dresden, Bonn und Oberhausen kommen auch nicht zu kurz

Bildquelle: Wikipedia – CentrO Oberhausen

Dresden erhält am 21. Oktober 2021 seinen ersten Store und Bonn folgt kurze Zeit später, genau genommen am 4. November 2021. Nun können Kunden direkt bei Lego kaufen und sind nicht mehr unbedingt auf das Internet und andere Spielwarenverkäufer angewiesen. Der Store in Oberhausen schließt seine alten Pforten und eröffnet morgen (7. Okt. 2021) in einer brandneuen Location. Natürlich wird es eine große Eröffnung geben.

Nun seit ihr gefragt. Was ist eure Meinung? Wo fehlen uns noch Stores? Habt ihr einen Store in eurer Stadt und wart ihr schon dort?

Bildquellen: www.wikipedia.org

Beitrag teilen