Noppenstein.News – Klemmbaustein News und Reviews

post-header

Berliner werden sich über den neuen Lego Store freuen…

Lego gab heute (Stand 6. Okt. 2021) bekannt, dass sie vier neue Stores eröffnen werden. In Berlin wird ein zweiter Store eröffnet. Dieser entsteht in der Mall of Berlin. Diese befindet sich in der Nähe des Potsdamer Platz und ist zu Fuß in 5 Minuten zu erreichen.

Mattel eröffnet dort ebenfalls einen Store mit einer Fläche von 4000m², in dem man neben den üblichen Marken wie Barbie und Hot Wheels auch das Konkurrenzprodukt Mega Bloks kaufen werden kann. Im neuen „Mattel-Familienzentrum“ wird es wahrscheinlich neben dem Spielbereich auch einen Store für die alternativen Klemmbausteine geben. Da Lego diese als starke Konkurrenz zu ihren eigenen Steinen sieht, erklärt dass die Entscheidung hier einen Flagship-Store zu eröffnen.

Eröffnet werden soll der LEGO-Store am 2. Dezember 2021, also genau richtig zum Weihnachtsgeschäft. Nach München ist Berlin damit die zweite Stadt mit zwei Flagship-Stores. Uns freut diese Info selbstverständlich sehr.

Dresden, Bonn und Oberhausen kommen auch nicht zu kurz

 Bildquelle: Wikipedia – CentrO Oberhausen

Dresden erhält am 21. Oktober 2021 seinen ersten Store und Bonn folgt kurze Zeit später, genau genommen am 4. November 2021. Nun können Kunden direkt bei Lego kaufen und sind nicht mehr unbedingt auf das Internet und andere Spielwarenverkäufer angewiesen. Der Store in Oberhausen schließt seine alten Pforten und eröffnet morgen (7. Okt. 2021) in einer brandneuen Location. Natürlich wird es eine große Eröffnung geben.

Nun seit ihr gefragt. Was ist eure Meinung? Wo fehlen uns noch Stores? Habt ihr einen Store in eurer Stadt und wart ihr schon dort?

Bildquellen: www.wikipedia.org

About Sven Görlitz

Sven Görlitz

Autor

Als Kind der 80er und 90er hatte ich, wie viele Jungs, ein typisches Kinderzimmer: Playmobil, He-Man, Wrestling-Figuren und natürlich auch LEGO. Es gab Jahre lang nichts anderes für mich. Aber das blieb nicht so. Irgendwann bekam ich das ganze Thema um den "Held der Steine" und LEGO mit. Was das dann in mir aus löste, kann man sich vorstellen: Ich beschäftige mich mit den Alternativen zum dänischen Monopol! So führte das eine zum anderen. Ich kaufte verschiedene, alternative Sets für meine Tochter und mich, was mich auch heute noch zu einem riesen Fan der Klemmbausteine gemacht hat.
Vorherigen Beitrag
Nächster Beitrag
interessante Artikel
3 Bemerkungen
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.